*
Logo
blockHeaderEditIcon
Social-Icons
blockHeaderEditIcon
           
Menu
blockHeaderEditIcon
Solarthermie-BAFA-Block
blockHeaderEditIcon

BAFA-Förderung wird wieder erhöht!

Ab 01.05.2015 wurde die Mindest-Fördersumme für heizungsunterstützende Solaranlagen auf mind. 2.000,00 Euro erhöht (vorher 1.500,00). Der Satz wird von 90 Euro/qm Brutto-Kollektorfläche auf 140,00 angepasst.Und auch Warmwasser-Anlagen bekommen endlich wieder Geld = mind. 500,00 Euro, bzw. 50/qm.Die "Innovationsförderung" für Solaranlagen ab 20 qm Kollektorfläche gilt neuerdings auch bei Neubauten und berücksichtigt endlich auch die Leistungsfähigkeit der einzelnen Kollektoren! Das bedeutet unsere Marken-Anlagen werden höher bezuschusst, als die Billig-Importe.

Somit werden kleine bis mittelgroße SH-Anlagen jetzt noch wirtschaftlicher!

Dass die Energiekosten von Jahr zu Jahr steigen, dürfte jeder gemerkt haben. Bei der Jahresabrechnung ist dann immer wieder der Satz zu hören: Die Kosten sind zu hoch, wir müssen da mal was machen.

Die Motivation für eine Veränderung im eigenen Haus ist sehr unterschiedlich. Der eine möchte die Kosten rapide senken, ein anderer hätte gern innovative Technik. Der Nächste liebt die Herausforderung und möchte eigene Energie erzeugen und Selbstversorger werden. Die Gründe sind vielfältig.

Daher wird zunächst im Internet recherchiert, welche Möglichkeiten sich bieten. Es zeichnet sich bei den Bauherren eine Tendenz bis zur festen Absicht ab. Nur leider ist jedes Haus anders. Standorte, Platzverhältnisse und vorhandene Technik müssen berücksichtigt werden.

An dieser Stelle können Sie auf unsere Hilfe und unsere Erfahrungen bauen.

Wir beraten Sie gern. Wenn Sie es wünschen und es uns möglich ist, kommen wir zu Ihnen und besichtigen das Haus vor Ort. Wir besprechen Ihr Vorhaben und sagen Ihnen, was geht und welche Variante speziell für Ihr Haus die passende ist. Die Idee kommt von Ihnen, das Fachwissen von uns. Anschließend stellen wir Ihnen das passende Material mit oder ohne Montage in einem Angebot zusammen.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Nutzen Sie unser Anfrageformular, um uns schnell und einfach die Eckdaten Ihres Vorhabens zukommen zu lassen, sodass wir Ihnen kostenlos und unverbindlich ein Angebot erstellen können.

Kontakt-Block-Direktkontakt
blockHeaderEditIcon

Direktkontakt

map_canvas_6

Bei weiteren Fragen stehen wir Ihnen natürlich auch persönlich zur Verfügung. Gerne können Sie für Ihre Anfrage auch unser Kontaktformular verwenden.

Solar Tec Sorgen   |   Am Sportplatz 15a   |   54317 Osburg

06500/9187-60

06500/9187-61

info@solartecsorgen.de

Footer-Block-09
blockHeaderEditIcon

Bleiben Sie auf dem neusten Stand...

Abonieren Sie kostenlos unseren Newsletter und wir informieren Sie über Neuigkeiten rund um das Thema Solarthermie.

E-Mail-Adresse:
  

Untermenu
blockHeaderEditIcon
Copyright
blockHeaderEditIcon
© Copyright by SolarTecSorgen 2015 | Login
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
Geben Sie bitte eine gültige Postleitzahl ein.
Geben Sie bitte eine gültige Telefonnummer ein.
Bitte korrigieren Sie dieses Feld.
Bitte Vorname und Nachname eingeben.